Onomastik

bedeutet Namenkunde

Unstrittig scheint unsere Herkunft laut der von Dieter Minkewitz bisher ergründeten Quellen zwischen Delitzsch und Köthen zu liegen.

Doch woher könnte unser Name herkommen, was mag er bedeuten?

Ohne weitere Quellen zu benutzen (aus Zeitgründen), habe ich einfach die Gebrüder Grimm im Internet befragt. Zitate:

“Minkeln, verb. übel duften, schlechten geruch haben“

Witz, m(f., n.), verstand, klugheit, kluger einfall, scherz“

„Witz, interj., s. witsch; witz protinus, ocyus, celeriter; witz wie der blitz subito instar fulminis“

Wie soll man dies verstehen?
  1. der stinkt ganz schnell
  2. er hat einen stinkenden (schlechten) Humor
  3. er stinkt, aber er ist schlau
  4. er stinkt und ist sehr schnell
  5. stimmt alles nicht, es gibt noch eine oder mehrere Deutungsmöglichkeiten, welche mir nicht bekannt sind
  6. Weitere Möglichkeiten der Namenswurzel wären aus dem litauischen “Mindaugas”. Ein Mindaugas wäre jemand, der (sich?) “viel erinnert, groß erinnert”. Es wäre auch möglich, dass “Minkiewicz” seine Wurzel in Minkus hat, ein Deutscher vielleicht eine Form aus Dominic oder Minko oder Minek, im slawischen eine Form von Michael.
  7. Allerdings ist auch für mich immer noch verwunderlich, wie aus "de Mincuiz" - "von Minckwitz" wurde. Was Mincuiz bedeutet haben könnte, wird sich mir vermutlich nie erschließen.

 

Ungeachtet der Deutungsmöglichkeiten fand ich es sehr interessant, dass der Name „Minkewitz“ wirklich ziemlich selten scheint. Geht man aber ein paar Jahrhunderte zurück, muss er irgendwo mehrgeteilt worden sein: von Minkwitz, von Minckwitz, Minkwitz, Minckwitz, Minkewitz und es gibt garantiert noch mehr, zum Beispiel im slawischen Raum Minkiewicz, Mincavage, Minkievicius etc. etc.

Das Internettelefonbuch gab in Deutschland ca. 29 bis 40 „Minkewitz“ aus, aber fast 200 „Minkwitz“ von PLZ 0.... (viele) bis 9.... (wenige), „Minckwitz“ fand ich noch ca. 60 und „von Minckwitz“ immerhin noch ca. 10 Einträge. Das war allerdings 2010.

Ungeachtet dessen hoffe ich noch, gelegentlich neue Angehörige verlinken zu können und vielleicht irgendwann einmal auf eine nachgewiesene Namenstrennung zu stoßen.